Radio Lumière Modul Port-de-Paix Cap-Haitien Pignon Artibonite Hinche Delpeche Menelas Côte Plage Pétionville Boutillier Jacmel Tête Boeuf Les Cayes | Cité Lumière Torbeck Morne-Brieux Jérémie Studio Jérémie Sender Montagnac Dame Marie

→ Ein weiterer aktueller Schwerpunkt !

Unser Projekt – Wohnungsbauhilfe – möchten wir anhand von zwei Familien vorstellen, welche Mitarbeiter von Radio Lumiere sind. Dura Desulma ist Hausmeister und für alles Mögliche zuständig. Er erhält ein bescheidenes Gehalt mit dem er sich bemüht,

seine achtköpfige Familie zu ernähren und mit dem nötigsten zu versorgen. Manches was für uns normal ist, ist in Haiti für fast alle unbezahlbar, so z.B. unter anderem Krankenversicherung, Rentenversicherung, Bad & WC mit Wasseranschluss im Haus.

Dura’s Häuschen ist nur zu Fuß erreichbar an einem steilen Hang in dem Vorstadtgebiet Carrefour. Es ist ein Rohbau mit einem Zimmer, welcher beim Dura ( „Düra“) mit seiner Frau und 3 seiner 6 Kinder Erdbeben beschädigt wurde jedoch nicht einstürzte. Durch Risse und kleine Löcher kann man durch Wand nach draußen schauen. Um alle unterzubekommen ist an einer Seite ein provisorisches Zelt angebaut, welches als Kinderzimmer dient. Auch fast drei Jahre nach dem Erdbeben hat er keine Möglichkeit gefunden, das Haus instand zu setzen und den notwendigen Anbau zu beginnen. Das einzige was gemacht werden konnte ist ein Gutachten des Bauministeriums, welches das Haus als reparaturbedürftig eingestuft hat.

Um dieser Familie für die Zukunft ein sicheres und ausreichend großes Zuhause zu ermöglichen möchten wir Mittel zur Verfügung stellen. Wir sind mitten in der kalten Jahreszeit, etwas das es in Haiti nicht gibt aber auch nicht fehlt. Es ist, in Bezug auf Hausbau, durchaus ein großer Vorteil, der manches vereinfacht in Bezug auf Frost, Fenster und Heizung. Wie bei allen unseren Projekten möchten wir möglichst alles durch Einheimische Hände umsetzen.

Möglichkeit der Hilfe

Unsere Freunde in Haiti sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie dieses Projekt durch Ihre finanzielle Unterstützung ermöglichen. Schreiben Sie im Betreff der Überweisung Projektnummer AH05-2012. Bitte geben Sie auch Ihre Adresse oder AEHaiti-Spendernummer an, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen können.

Bei diesem Projekt gibt es auch Möglichkeiten der Mitarbeit bei einem Arbeitseinsatz in Haiti. Sprechen Sie uns darauf an!